Versandbedingungen DE
Sie haben Fragen? 06392 / 58 59 890 Mo - Fr 09:00 - 16:00 Uhr
Unser Service:service@top12.de

Versandarten & -kosten

Versandbedingungen

Generell erheben wir keine Mindermengenzuschläge oder ähnliches. Ab einem Mindestbestellwert von 12,12 Euro liefern wir innerhalb Deutschland versandkostenfrei. Da uns die Umwelt und unsere Mitarbeiter besonders wichtig sind, bitten wir Dich keine allzu kleinen Bestellungen zu tätigen. Bei Bestellungen mit geringem Auftragswert decken die Versandkosten nicht einmal unsere Fixkosten ab, wie beispielsweise Porto-, Verpackungs-, und Konfektionierungskosten. Neben diesen müssen wiederum auch die Kosten für das Verpackungsmaterial und die Lohnkosten mitberücksichtigt werden.

Folglich lassen sich unsere Portokosten sehr gut nachvollziehen und Du sparst, je mehr Du bestellst. Bedenke dennoch, dass Mehrbestellungen, die nur dazu gedacht sind um Porto zu sparen, nicht sehr nachhaltig sind und unsere Umwelt zusätzlich belasten. Think green!

Bestellungen werden nach Zahlungseingang schnellstmöglich versendet. Sollte ein Artikel nicht vorrätig sein, verzögert sich der Versand um 4-5 Werktage. Wir sind selbstverständlich bemüht, den Artikel so schnell es geht zu liefern.


Wir verkaufen stets nur haushaltsübliche Mengen an den Endkunden für den privaten Gebrauch. Sollte Interesse an größeren Mengen bestehen, klicke auf den Reiter „Gewerblicher Verkauf“.Die Versandkosten nach Österreich, Belgien, Frankreich und Luxemburg betragen 13,95 €

Was tun bei Transportschäden?

Trotz sorgfältiger Verpackung der Artikel, kann es vorkommen, dass auf dem Weg vom Lager bis zu Dir etwas zu Bruch geht. Selbstverständlich erhältst Du so schnell wie möglich Ersatz für die beschädigten Artikel. Damit wir dies jedoch tun können, bist Du dazu verpflichtet, die Lieferung in Anwesenheit des DHL-Mitarbeiters zu überprüfen, so dass evtl. Beschädigungen unmittelbar schriftlich dokumentiert werden können.

Um unnötigen Umständen aufgrund von Transportschäden aus dem Weg zu gehen, bitten wir Dich bei der Annahme Deines Paketes folgende Punkte zu beachten:

  • Vollständigkeit anhand des beigelegten Lieferscheins überprüfen
  • Adressdaten auf Vollständigkeit überprüfen
  • Pakete auf äußerliche Spuren überprüfen

Sollte das Paket beschädigt bei Dir ankommen, musst Du dies vom Zusteller schriftlich bestätigen lassen. Sollte der Zusteller Dir dies nicht bestätigen, nehme das Paket nicht an.

Der Zusteller ist in der Pflicht, jede Abweichung schriftlich zu bestätigen. Wenn der Transportschaden nicht quittiert ist, können wir keine Haftung übernehmen.

Bitte setzen Dich unverzüglich mit uns in Verbindung und sende das DHL Dokument per Email oder auf dem Postweg. Du erhältst dann umgehend Ersatz für den beschädigten Artikel. Sollte nicht wie hier angegeben Vorgegangen werden, müssen wir jegliche Schadensersatzansprüche ablehnen.

Bitte hebe die Verpackung zur Beweissicherung auf. Das Versandetikett darf nicht entfernt werden. Wer die Verpackung von beschädigten Sendungen entsorgt, verliert jeden Anspruch auf Schadenersatz.